24.02.2014 11. gemeinsame Marktplatzveranstaltung DSLV/VDV am 13. und 14. Mai 2014 in Siegburg
 

Am 13. und 14. Mai 2014 veranstalten der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) die inzwischen 11. gemeinsame Marktplatzveranstaltung zum Thema „Kooperation zwischen Speditionen und Eisenbahnen“. Veranstaltungsort ist wieder Siegburg. Teilnahmeberechtigt sind nur Mitgliedsbetriebe von DSLV und VDV....
[mehr]

21.02.2014 Dieselpreise im Januar 2014 leicht gefallen
 

Die monatlich vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten „Dieselpreise bei Abgabe an Großverbraucher“ zeigen eine Kraftstoffpreissenkung im Januar 2014 von 1,8 Prozent gegenüber dem Vormonat an....
[mehr]

20.02.2014 Logismed 2014
 

Die Deutsche Industrie- und Handelskammer in Marokko (AHK) unterstützt deutsche Unternehmen im Logistik- und Transportsektor auf der Logismed vom 6. bis 8. Mai 2014 in Casablanca....
[mehr]

20.02.2014 Petitionsausschuss des Bundestages: Neues Punktesystem bleibt
 

Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages hat am 18. Februar 2014 eine Rücknahme der Änderungen beim Punktesystem im Straßenverkehr, die ab Mai 2014 gelten sollen, abgelehnt. Der Petitionsantrag hatte die Beibehaltung des bisherigen Systems gefordert....
[mehr]

17.02.2014 ifo Konjunkturtest Spedition und Logistik im Januar 2014
 

Der ifo Geschäftsklimaindex der Speditions- und Logistikbranche ist im Januar 2014 zum sechsten Mal in Folge gestiegen. Auch der Optimismus hinsichtlich der Geschäftsentwicklung in den kommenden Monaten nimmt weiter zu....
[mehr]

17.02.2014 DSLV-Spitze trifft Logistikkoordinatorin der Bundesregierung zum Gedankenaustausch
 

Im Rahmen ihres Antrittsbesuchs tauschte sich die DSLV-Spitze am 12. Februar 2014 mit der Parlamentarischen Staatssekretärin Dorothee Bär, Logistikkoordinatorin der Bundesregierung, zu den wichtigsten verkehrspolitischen Positionen des Verbands aus....
[mehr]

13.02.2014 Türkei/Bulgarien: Blockaden aller Grenzübergänge beendet
 

Nach Informationen der bulgarischen Gewerbeorganisation A.E.B.T.R.I. sind die Grenzübergänge zwischen Bulgarien und der Türkei wieder für alle Fahrzeuge geöffnet....
[mehr]

12.02.2014 Keine Straßenbenutzungsgebühren mehr für deutsche Fahrzeuge in Russland
 

Nach Mitteilung der Regierung der Russischen Föderation (R. F.) brauchen deutsche Transportunternehmer seit 21. Januar 2014 keine Straßenbenutzungsgebühren mehr in Russland zu bezahlen. Das russische Verkehrsministerium hat der Deutschen Botschaft in Moskau in dem als Anlage 1 beigefügten Schreiben vom 27. Januar 2014 offiziell mitgeteilt, dass Deutschland durch die Verordnung Nummer 11 der Regierung der R. F. vom 9. Januar 2014 nunmehr aus dem Verzeichnis der ausländischen Staaten herausgenommen wurde, deren Transportunternehmer seit 2009 eine Gebühr für die Benutzung des russischen Straßennetzes zu entrichten haben....
[mehr]

12.02.2014 Blockaden der bulgarisch-türkischen Grenzübergänge
 

Seit Anfang Februar 2014 gibt es massive Abfertigungsprobleme an den bulgarisch-türkischen Grenzübergängen. Insbesondere sind die Übergänge Kapitan Andreevo/Kapikule und Lesovo/Hamzabeleyli betroffen. Seit Montag, 10. Februar 2014, blockieren nunmehr bulgarische Transportunternehmer die Grenzübergänge zur Türkei. Nach Angaben der türkischen Gewerbeorganisation UND wird Lkw die Ein- und Ausreise in/aus die/der Türkei verwehrt....
[mehr]

12.02.2014 Keine zusätzlichen Mautgebühren in Belarus
 

Mit Schreiben vom 11. Februar 2014 teilte das Bundesverkehrsministerium dem Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV) mit, dass die belarussische Seite offiziell bestätigt hat, dass deutsche Straßengüterverkehrsunternehmen von der seit Jahresbeginn in Belarus erhobenen zusätzlichen Straßengebühr befreit sind.
...
[mehr]