01.07.2019 DSLV gratuliert zu 50 Jahre Kombiverkehr: Erfolgsgeschichte kombinierter Verkehr Straße-Schiene hält an
 

Berlin, 1. Juli 2019

Zum Jahrestag des Starts ihres Verkehrsbetriebs in Frankfurt/Main vor genau 50 Jahren gratuliert der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik der Kombiverkehr Deutsche Gesellschaft für kombinierten Güterverkehr mbH & Co KG....
[mehr]

25.06.2019 Gleisanschluss-Charta: DSLV unterstützt Bündnis für besseren Zugang zur Schiene
 

Berlin, 25. Juni 2019

Einem breiten Bündnis von Verbänden und Organisationen aus Logistik, Industrie, Handel sowie öffentlichen Einrichtungen zur Stärkung und Förderung von Gleisanschlüssen im deutschen Schienennetz ist der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik beigetreten. Eine gemeinsam erarbeitete ,Gleisanschluss-Charta' haben die Unterstützer am 25. Juni 2019 an Enak Ferlemann (MdB), Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) überreicht. ...
[mehr]

24.06.2019 Logistikbranche entwickelt 'Förderstrategie 2030' für energieeffiziente Lkw: Bundesregierung muss Klimaschutz im Straßengüterverkehr finanziell beschleunigen
 

Berlin, 24. Juni 2019

Damit die erheblichen Investitionsanstrengungen der Logistikbranche für nachhaltige CO2-Emissionssenkungen unter wirtschaftlich zumutbaren Bedingungen zusätzlich beschleunigt werden, bedarf es einer umfassenden Förderstrategie. Hierzu hat der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik jetzt gemeinsam mit fünf weiteren Logistik- und Transportverbänden Vorschläge für Unterstützungsprogramme der Bundesregierung unterbreitet. Mit dieser auf das Jahr 2030 ausgerichteten Strategieempfehlung sprechen sich die Verbände für eine sinnvolle Kombination mittel- und langfristiger Anreizsysteme, wie eine teilweise und vollständige Mautbefreiung, Steuerbegünstigungen sowie Direktförderungen für die Anschaffung und Umrüstung von Lkw aus....
[mehr]

19.06.2019 Air Cargo-Spediteure wählen neuen Vorsitzenden: Timo Stroh leitet Luftfrachtgremium im DSLV
 

Berlin, 19. Juni 2019

Der Fachausschuss Luftfrachtspedition des DSLV Bundesverband Spedition und Logistik hat Timo Stroh, Head of Global Air Freight, Dachser Air & Sea Logistics, auf seiner Sitzung am 19. Juni 2019 in Frankfurt/Main zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Stroh hat die Nachfolge von Henning Dieter, Yusen Logistics Deutschland angetreten, der aufgrund eines er- weiterten Aufgabenspektrums im Unternehmen nicht mehr kandidierte.
...
[mehr]

17.06.2019 DSLV-Pressemitteilung: Speditionen liefern Impulse für digitale Logistikprozesse
 

Berlin, 17. Juni 2019

Auswirkungen der Digitalisierung auf das Kerngeschäft von Speditionen und Logistikunternehmen sowie Chancen auf neue Geschäftsfelder erläutert ein vom DSLV Bundesverband Spedition und Logistik herausgegebenes ,Innovationsradar‘. Die zunehmende Verknüpfung speditioneller Prozesse, mit denen der verladenden Industrie und des Handels schafft die Voraussetzung für zusätzliche Netzwerkeffekte, die den wirtschaftlichen Nutzen digitaler Technologien multiplizieren können, heißt es in dem DSLV-Leitfaden zur Digitalisierung der Logistik. 
...
[mehr]

04.06.2019 Fachkräfteangebot hält nicht mit Branchenwachstum mit: Fahrermangel gefährdet weiterhin Versorgungssicherheit – Transportkosten steigen
 

Berlin, 4. Juni 2019

Der Mangel an qualifizierten Lkw-Fahrern spitzt sich weiterhin zu. Dadurch drohen schwerwiegende Auswirkungen auf die Volkswirtschaften Europas. Inzwischen fehlen der Logistikbranche allein in Deutschland mehr als 45.000 Fahrzeugführer, mit weiter steigender Tendenz. Die Situation verschärft sich nicht nur auf dem europäischen Landverkehrsmarkt, auch verkehrsträgerübergreifende Lieferketten und die internationalen Wertschöpfungsketten von Industrie und Handel sind bereits von diesem Negativtrend betroffen, mahnt der Bundesverband Spedition und Logistik (DSLV)....
[mehr]

03.06.2019 Erweiterte AGB für logistische Zusatzleistungen: DSLV, AMÖ, BGL empfehlen Logistik-AGB 2019
 

Berlin, 3. Juni 2019

Der Bundesverband Spedition und Logistik (DSLV), der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) sowie der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) empfehlen unverbindlich, ab 1. Juli 2019 die Logistik-AGB 2019 anzuwenden. Gemeinsam mit dem Institut für Logistikrecht und Riskmanagement (ILRM), Bremerhaven, unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Wieske, haben die Bundesverbände die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für sogenannte speditionsunübliche logistische Leistungen aktualisiert und erweitert....
[mehr]

27.05.2019 transport logistic 2019: Podiumsdiskussion des DSLV am 6. Juni 2019
 

Die Podiumsdiskussion des DSLV Bundesverband Spedition und Logistik zum Thema „Künstliche Intelligenz (KI) – Logistik wird smarter und autonomer“ im Rahmen der Messe transport logistic in München findet statt am 6. Juni 2019 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr im Forum I (Halle B2 Ost)....
[mehr]

23.05.2019 Nationale Maritime Konferenz 2019: Steuerliche EUSt-Wettbewerbsnachteile schnell beseitigen
 

Berlin, 23. Mai 2019

Das Komitee Deutsche Seehafenspediteure (KDS) im Bundesverband Spedition und Logistik (DSLV) begrüßt, dass die Bekämpfung der akuten Wettbewerbsnachteile bei der Erhebung der Einfuhrumsatzsteuer (EUSt) nunmehr auch von höchster politischer Ebene unterstützt wird....
[mehr]

22.05.2019 Bauer folgt auf Plaß: Tino Bauer zum Vorsitzenden des DSLV-Fachausschusses Schienengüterverkehr gewählt
 

Berlin, 22. Mai 2019

Der Fachausschuss Schienengüterverkehr des DSLV Bundesverband Spedition und Logistik hat Tino Bauer, geschäftsführender Gesellschafter der Bauer Spedition GmbH, Callenberg, zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Bauer trat auf der Ausschusssitzung am 21. Mai 2019 damit die Nachfolge von Axel Plaß, Zippel Group, an, der nach seiner Wahl zum Präsidenten des DSLV im September 2018 den Vorsitz des Fachausschusses abgab....
[mehr]