Wie das Bundeverkehrsministerium (BMVI) informiert, haben nun auch die Freistaaten Bayern und Sachsen das Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw nach § 30 der Straßenverkehrsordnung (StVO) bis einschließlich 5. April 2021 ausgesetzt. 

 
Die befristete Aufhebung des Lkw-Fahrverbots gilt damit in allen Bundesländern für die Beförderung von Gütern und den damit verbundenen Leerfahrten.

Typ Dokument (Download) Dateigröße
pdf C4-3612-21-79 Sonn-und Feiertagsfahrverbot 2. März 2021_(Kopie BM für Verkehr und digitale Infrastruktur) 271,8 KB
pdf Verlängerung AG Sonntags-und Feiertagsfahrverbot 5.4.2021 529,4 KB