Das Französische Innenministerium hat eine Webseite mit Informationen über die Einreisebestimmungen für Fahrer im internationalen Straßengüterverkehr eingerichtet. Die Informationen sind in französischer und englischer Sprache erhältlich.
https://www.interieur.gouv.fr/Actualites/L-actu-du-Ministere/Deplacement-des-transporteurs-routiers-internationaux  
 
Grundsätzlich wird unterschieden nach Einreise über Land oder auf dem Seeweg. Zudem gibt es strengere Bestimmungen für Fahrer, die aus dem Vereinigten Königreich oder Irland einreisen.
 
  1. Jeder Fahrer im Güterkraftverkehr, der auf dem Landweg nach Frankreich einreist, muss eine europäische Bescheinigung für Arbeitnehmer im internationalen Transportwesen (Annex 3 Formular) vorlegen.
  1. Jeder Fahrer im Güterkraftverkehr, der aus Irland, dem Vereinigten Königreich oder einem anderen Land außerhalb der EU auf dem Seeweg direkt nach Frankreich einreist, muss vor dem Auffahren auf die Fähre den Grenzkontrollbehörden folgende Dokumente vorlegen:
  • Das negative Ergebnis eines virologischen Screening-Tests, der den Nachweis von SARS-CoV-2 ermöglicht (antigener Test), oder eines virologischen Screening-Tests 'RT-PCR-COVID', der weniger als 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde.
  • Eine europäische Bescheinigung für Arbeitnehmer im internationalen Transportwesen (Annex 3 Formular) s.o.
  • Eine eidesstattliche Erklärung (bitte beachten, dass es zwei Versionen gibt), die bestätigt, dass er/sie:
    • keine Symptome einer COVID-19-Infektion hat;
    • keine Kenntnis davon hat, dass er in den 14 Tagen vor der Reise mit einem bestätigten Fall von COVID-19 in Kontakt war;
    • sich bereit erklärt, bei der Ankunft in Frankreich einen virologischen Screening-Test auf SARS-CoV-2 durchzuführen;
 

Typ Dokument (Download) Dateigröße
pdf 28-01-2021-certificat-pour-les-travailleurs-du-secteur-des-transports-internationaux-anglais (2).pdf 1,2 MB
docx 28-01-2021-engagement-honneur-entree-territoire-national-metropolitain-hors-ee-anglais (2).docx 16,1 KB
docx 28-01-2021-engagement-honneur-entree-territoire-national-metropolitain-irlande-et-royaume-uni-anglais (2).docx 16,2 KB