Autor(en): Rabe / Bahnsen
Ausgabe: 5. Auflage 2017, Rund 1650 Seiten, DIN-A5, in Leinen
ISBN-Nr.: 978-3-406-65238-7
Verlag: C.H.Beck

Wer in der täglichen Arbeit auf eine kompetente Kommentierung zum Seehandelsrecht angewiesen ist, kommt an dieser kompetenten Kommentierung des fünften HGB-Buchs nicht vorbei. Das Werk, welches von führenden Experten zum internationalen Handels-und Transportrecht verfasst wurde,

 

n     enthält konzentrierte und übersichtliche Informationen in praxisgerechter Darstellung

n     beinhaltet auch die Kommentierung internationaler Übereinkommen
    – u.a. Haager-Visby-Regeln und Rotterdam-Regeln – sowie sachverwandter Gesetzesnormen

n     berücksichtigt angrenzende, für die Fall-Lösung wichtige Rechtsgebiete, wie z.B. zur Dispache nach dem FamFG

n     erläutert wichtige Sonderthemen, z.B. Arrest in Seeschiffe, Schleppvertrag und Kaibetrieb.

 

Die 5. Auflage berücksichtigt die große Reform des Seehandelsrechts im HGB, das neu strukturiert und modernisiert worden ist. Die neuen Bestimmungen über die Unfallhaftung von Beförderern von Reisenden auf See nach Maßgabe des EU-Rechts (Athen-VO) wurden ebenso eingearbeitet wie die aktuellen Fassungen gebräuchlicher Vertragsstandards.

 

Dieser Standardkommentar wird auch in Zukunft für Praxis und Wissenschaft unentbehrlich sein.

Preis: 258,00 €

» zurück zur Übersicht