Am 5. September ist es wieder soweit: „Best Azubi“ – der Wissenstest für Auszubildende Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung der VerkehrsRundschau geht in eine neue Runde.

Acht Fragebögen mit insgesamt 80 Fragen müssen für den Wettbewerb erfolgreich beantwortet werden. Die Wissens- und Profifragen stammen unter anderem von namhaften Firmenchefs der Speditions- und Logistikbranche und von Verbänden wie dem Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV). Einsendeschluss für alle Fragebögen ist der 8. Januar 2015. Die Registrierung ist bereits auf der Internetseite www.verkehrsrundschau.de/bestazubi möglich. Ab 5. September 2014 können die Fragebögen online ausgefüllt werden. Kostenlose Werbematerialien können über bestazubi@springer.com angefordert werden.