Auch in 2014 haben mittelständische Speditions- und Logistikunternehmen wieder die Gelegenheit, ihr Leistungsspektrum auf der logitrans in Istanbul einem internationalen Publikum vorzustellen. Die Messe wurde bereits zum vierten Mal in das Auslandsmesseprogramm (AMP) der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen.

 

Vom 19. bis 21. November 2014 öffnet die internationale Messe für Transport und Logistik logitrans in Istanbul bereits zum vierten Mal Ihre Pforten. Auch in diesem Jahr können Sie wieder zu günstigen Konditionen dabei sein. Auf Antrag des Deutschen Speditions- und Logistikverbands (DSLV) hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) diese Messe wieder in das Auslandsmesseprogramm des Bundes aufgenommen und die Förderung einer deutschen Gemeinschaftsbeteiligung genehmigt.

Durchführungsgesellschaft und Ihr Ansprechpartner für alle Abwicklungs- und Technikfragen ist in diesem Jahr die Inter Expo Consult GmbH (IEC), Berlin. Nach deren Berechnung hat das BMWi den Beteiligungspreis einschließlich Standbau auf 120 Euro pro Quadratmeter festgelegt. Die Mindestfläche beträgt neun Quadratmeter. An obligatorischen Gebühren für die Registrierung werden 220,66 Euro erhoben.
 
Die im Beteiligungspreis enthaltenen Leistungen und weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den beigefügten „Besonderen Teilnahme Bedingungen“ (BTB) und den „Allgemeinen Teilnahme Bedingungen“ (ATB). Anmeldungen nimmt die IEC Berlin und der DSLV, Referat Öffentlichkeitsarbeit – Messebeteiligungen entgegen. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss:
31. Juli 2014.

Typ Dokument (Download) Dateigröße
pdf logitrans 2014 - Anmeldeformular 162,8 KB
pdf logitrans 2014 - Allgemeine Teilnahmebedigungen 32,6 KB
pdf logitrans 2014 - Besondere Teilnahmebedingungen 125,7 KB