In der Slowakei wird von allen in- und ausländischen Fahrzeugen über 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht eine elektronische Maut erhoben, die über ein OBU-System abgerechnet wird. Gebührenpflichtig sind eine Vielzahl von Autobahnen, Schnellstraßen und Straßen 1. Klasse. Zum 1. Januar 2014 hat die Betreibergesellschaft des slowakischen Mautsystems Myto einige wesentliche Änderungen beim mautpflichtigen Streckennetz und bei der Höhe der Mautsätze vorgenommen.

Für Straßen 1. Klasse, die parallel zu den Autobahnen und Schnellstraßen verlaufen, gilt seit Jahresbeginn der gleiche Mauttarif wie auf den Autobahnen und Schnellstraßen. Gleichzeitig mit den Anpassungen der Mautsätze wurden auch die Emissionsklassen teilweise geändert. Während die ungünstigste Mautgruppe mit den Emissionsklassen Euro 0 – II unverändert bleibt, wurden Euro IV-Fahrzeuge von der günstigsten Mautgruppe in die mittlere Kategorie mit Euro III-Fahrzeugen eingestuft. Euro VI-Fahrzeuge werden hingegen der günstigsten Mautgruppe mit Euro V- und EEV-Fahrzeugen zugeordnet.
 
Fahrzeughalter und -betreiber sind deshalb verpflichtet, soweit erforderlich, die Registrierangaben ihrer Fahrzeuge vor dem ersten Fahrtantritt in 2014 bei den zuständigen Kontaktstellen oder Vertriebsstellen zu ändern beziehungsweise ändern zu lassen.
 
Gegenüber den bis Ende 2013 geltenden Sätzen sind die seit 1. Januar 2014 geltenden Maut-sätze für Lkw über 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht der Euro-Klassen V, VI und EEV geringfügig niedriger, während die Sätze für Fahrzeuge der Emissionsklassen Euro 0 – IV mit einer höheren Maut belegt sind.
 
Die Höhe der Maut hängt ab vom Fahrzeuggewicht, der Anzahl der Achsen, der Emissionsklasse des Fahrzeugs und den zurückgelegten Kilometern:
 
Mauttarife auf Autobahnen, Schnellstraßen sowie parallel dazu verlaufenden Straßen 1. Klasse (in Euro pro Kilometer zuzüglich 19 Prozent Mehrwertsteuer)
[Stand: Januar 2014]
 
Fahrzeugkategorie
Euro 0 - II
Euro III - IV
Euro V, VI, EEV
Zul. Gesamtgewicht
Achsen
EUR
EUR
EUR
Kfz > 3,5 t < 12 t
 
0,103
0,093
0,080
 
2
0,222
0,201
0,172
Kfz > 12 t
3
0,234
0,212
0,181
 
4
0,243
0,220
0,188
 
5 oder mehr
0,234
0,212
0,181
 
Mauttarife auf Straßen 1. Klasse, die nicht parallel zu Autobahnen und Schnellstraßen verlaufen (in Euro pro Kilometer zuzüglich 19 Prozent Mehrwertsteuer)
[Stand: Januar 2014]
 
Fahrzeugkategorie
Euro 0 - II
Euro III - IV
Euro V, VI, EEV
Zul. Gesamtgewicht
Achsen
EUR
EUR
EUR
Kfz > 3,5 t < 12 t
 
0,080
0,072
0,062
 
2
0,172
0,156
0,133
Kfz > 12 t
3
0,181
0,164
0,140
 
4
0,185
0,167
0,143
 
5 oder mehr
0,181
0,164
0,140
 

Ein Merkblatt der slowakischen Betreibergesellschaft Myto ist diesem Rundschreiben als Anlage beigefügt. Weitere Informationen sind auf der Website von Myto unter www.emyto.sk zu finden.