Vor gut einem Jahr veröffentlichte GS1 Germany die gemeinsam von Konsumgüterindustrie, Handel, Spediteuren sowie GPAL, UIC, DSLV und BGL erarbeitete Anwendungsempfehlung zur Palettenbewirtschaftung.

Werden z. B. die neuen Qualitätsstufen (neu, A, B, C, nicht gebrauchsfähig) umgesetzt? Der DSLV unterstützt GS1 Germany bei der Befragung nach dem Umsetzungsstand (Kontakt: kzaenker@dslv.spediteure.de).