Allgemein

  • Berlin
Pressemitteilungen

Der Countdown läuft

Noch bis Ende des Monats können sich junge Nachwuchslogistiker zum Wettbewerb um den Nachwuchspreis Spedition und Logistik beim Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV) anmelden. Den drei Bestplatzierten winkt eine Einladung zum diesjährigen Unternehmertag des DSLV am 10. und 11. November in Dresden, wo im Rahmen des dortigen Unternehmerforums die feierliche Auszeichnung des Preisträgers 2011 stattfindet. Der Gesamtsieger geht anschließend beim Wettbewerb des Weltverbandes FIATA ins Rennen.

Zur Teilnahme berechtigt sind ausgebildete Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen, die ihre IHK-Abschlussprüfung im Winter 2010/2011 oder im Sommer 2011 mit der Note sehr gut (92-100 Punkte) abgeschlossen haben. Sie dürfen nicht älter als 30 Jahre sein und ihr Ausbildungsbetrieb oder aktueller Arbeitgeber muss Mitglied in einem Landesverband des DSLV sein. In einem internen Auswahlverfahren lädt der DSLV die sechs Punktbesten zu einem Auswahlgespräch in die Geschäftsstelle des Verbandes nach Bonn ein, wo sie die Lösung einer Problemstellung aus dem Bereich Internationale Logistik präsentieren müssen.

Der Deutsche Speditions- und Logistikverband schreibt den gemeinsam mit der DVZ Deutsche Logistik-Zeitung aus der Taufe gehobenen Nachwuchspreis Spedition und Logistik in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal aus.

Weitere Informationen und das Teilnahmeformular unter: www.spediteure.de/nachwuchspreis

 

Kontakt

Portraitfoto von Markus Wolters
DSLV

Markus Wolters

Presse und Öffentlichkeitsarbeit
DSLV Bundesverband Spedition und Logistik e. V.
Friedrichstraße 155-156 | Unter den Linden 24
10117 Berlin