Effiziente logistische Prozesse erfordern aktuelle Fachkompetenz. Diese vermittelt der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) in seinen Seminaren in den Bereichen Gefahrgut (DGR-Personalkategorien 1 bis 6), BUP-9500 (Fachlehrgang zum Aufbau von Unit Load Devices), Schadenbearbeitung und Luftsicherheit (Air Cargo Security) sowie Versand von Lithium-Batterien. Alle Schulungen werden deutschlandweit auch als Inhouse-Schulungen angeboten.


Typ Dokument (Download) Dateigröße
pdf DSLV-Luftfrachtseminare 2017 - Termine und Konditionen 175,9 KB
pdf DSLV-Luftfrachtseminare 2017 - Anmeldeformular 37,4 KB